Igor und seine Oberkrainer


Bitte anklicken Bitte anklicken Bitte anklicken Bitte anklicken Bitte anklicken Bitte anklicken Das Ensemble "Igor und seine Oberkrainer" wurde 1992 gegründet. Der Gründer des Ensembles ist Igor Podpecan. Igor spielt mehrere Instrumente - Akkordeon, Trompete, Pousaune, Bariton u.s.w.. Das Studium der Posaune hat er als Professor abgeschlossen. Bis zum Jahr 1992 hat Igor bei dem weltweit bekanntem Ensemble "Slavko Avsenik und seine Originaloberkrainer " Bariton gespielt. Nach deren Auflösung gründete Igor sein eigenes Ensemble "Igor und seine Oberkrainer " (slowenisch "Igor in zlati zvoki ")

Zu dieser Zeit ist auch das Aufnahmestudio und der Verlag durch Igor ins Leben gerufen worden. Im Verlag Goldene Klänge (slowenisch "Zlati zvoki " ) sind bereits 10 Kassetten und 8 CD- Produktionen , allein seines Ensembles, entstanden. Nach fünf Jahren wurde dem Verlag in Slowenien für den Verkauf von Phonogramen eine GOLDENE KASSETTE und nach 10 Jahren die PLATINUM PLATTE verliehen.

Was die Musikrichtung betrifft, hat das Ensemble den Sound von Slavko Avsenik übernommen und mit frischen Ideen bestückt bezüglich Rhytmus, Melodie und Gesang. Der Gesang ist mehrstimming, und als Solistin zeichnet sich Jelka Hafner mit Ihrer wunderbaren Stimme aus.

Das Ensemble "Igor und seine Oberkrainer" ist zwei Jahre in verschiedenen Rundfunk - und Fernsehstudios aufgetreten. Nach den ersten zwei herausgegebenen Musikkassetten wurde vom Publikum gewünscht, das Ensemble auch öffentlich zu hören und zu sehen. So hat das Ensemble "Igor und seine Oberkrainer" auf verschiedenen Volksfesten in Slowenien gespielt und ist auch bei Konzerten in Österreich und Deutschland aufgetreten. Über 60 Auftritte hat das Ensemble im "Slowenischen Fernsehen" absolviert.
Wie beliebt das Ensemble ist zeigen die vielen Auftritte im Fernsehen:
- Schlagerparade der Volksksmusik (ARD, SWF, BR) - '96, '99
- Wernesgrüner Musikantenschenke, Das große Oberkrainer Fest (MDR) - '98
- 3 x Musikantenstadl (ORF, ARD, SF- Eurovision) - Bad Gleichenberg'1998 und'2002, Graz'2000
Ein großer Erfolg war die Tournee im September 2002 welche in die USA und nach Kanda führte.
Das Ensemble "Igor und seine Oberkrainer" ist trotz volkstümlicher Musik in der Lage, auch im Schlagerbereich mitzuwirken. Dadurch, dass die Mitglieder des Ensembles mehrere Instrumente beherrschen und jeder singen kann, ist das Repertoire sehr bunt und unterhaltsam.